Über uns

100% Change. 0% Bullsh*t.

ENOUGH ist ein neues Magazin für alle, die etwas in ihrem Leben verändern und gleichzeitig die Welt ein wenig besser machen wollen. Und zwar am liebsten gestern. Von ganz kleinen Schritten bis zur (R)Evolution, egal ob Body, Mind oder Soul.

Unsere Mission: educate, empower and entertain. Mehr Sinn und Inspiration, weniger Stress und „Das haben wir schon immer so gemacht“.

ENOUGH ist ein Platz für gute Ideen und die außergewöhnlichen Menschen, die sie haben. Ihre Geschichten informieren, motivieren und inspirieren – von Body, Mind bis Soul.

Die Themen von ENOUGH? Mitreißend, motivierend, fern vom Mainstream! Unsere Leser wollen und sollen nämlich jetzt wissen, was gesund und machbar ist, was beruhigt und befreit. Auf den Punkt und garantiert nicht „weichgespült“.

Der Ton von ENOUGH? Klar, kritisch, authentisch, optimistisch, engagiert und emotional.
Die Themen? Mehr als Mainstream. Auf den Punkt, nicht „weichgespült“.
Die Heftmischung? … stellt Menschen in den Mittelpunkt und setzt auf globalen Austausch.

***

Klimakrise. Finanzkollaps. Wegwerfgesellschaft. Gen Food und Übergewicht. Jobstress kurz vorm Burn-out. Genug Gründe sich überfordert und hilflos zu fühlen. Dabei haben wir alle mehr Power als wir glauben!

Enough sieht sich dabei als hilfreiches Tool für seine Leser, als provokanter Ratgeber im Kosmos des self-development. Und als Forum für unkonventionelle Ideen sowie die Menschen, die sie haben – und in die Tat umsetzen.

Enough Das einfach.anders.leben Magazin. Für Paleo-Köche, Masken-Selbstanrührer, Tierversuch-Gegner, Yoga-Jünger, Neu-Veganer, CrossFit-Fans, Flexitarier, Palmöl-Verweigerer und Home-Office-Hocker. JETZT NEU im Online-Kiosk für iPad, Android und Kindle – sowie als PDF-Version auf www.enough-magazin.de

***

Den Status Quo am Kiosk kennen wir schließlich alle: Das Special zur Low-Carb-Diät steht gleich neben der Anzeige für zuckrige Cerealien, dem Bericht über ganzheitliche Medizin folgt im Anschluss eine Pharma-Beilage, das Special zum Thema Bio-Kosmetik wird unterbrochen durch seitenweise „Informationen“ über die neuesten Industriecremes.

Enough macht Schluss mit Info-Häppchen und Hype, her mit faszinierenden Persönlichkeiten, mutigen Initiativen und wegweisenden Marken. Interviews mit Querdenkern aus Wissenschaft, Business und „grünem“ Lifestyle. Produkte, die dem Motto „less is better is more“ treu bleiben. Handgemacht oder fair gehandelt statt Einweg und fast fashion. Und Kolumnen von Experten, die keine Angst vor Klartext haben. Mehr Meinung, weniger Scheuklappen.

Wir (und unsere Leser) brauchen keine Diät-Pillen, keine „So entspannen die Stars“-Story, kein extra-softes „Moppel-Ich-Yoga“. Uns ist dieser kleinste gemeinsame Nenner, das Wellness-Mittelmaß einfach nicht mehr genug.

Denn wer jemals versucht hat, seine Ernährung umzustellen, seine Produktivität im Job zu erhöhen oder mit Meditation neue Einsichten zu gewinnen, der weiß: Echte Veränderung braucht eine kleine Prise Radikalität. Dazu ganz viel Neugier, Offenheit und den Mut, viele Bereiche seines Lebens in die eigene Hand zu nehmen. Stück für Stück.

Wir behaupten keineswegs, alles darüber zu wissen, wie man glücklicher, grüner oder günstiger lebt. Unsere eigene Reise hat gerade erst so richtig begonnen. Doch wir wissen, wen man fragen kann und sollte. Weltweit. Und das tun wir für Sie und euch! Deshalb ist ENOUGH ein work in progress, wenn auch professionell gemacht und ansprechend gestaltet.

Eine Einladung an Sie und euch, mit uns zu lernen, zu experimentieren und neue, bessere Erfahrungen mit uns und der Welt zu machen.

Enough Das einfach.anders.leben Magazin. JETZT NEU im Online-Kiosk für iPad, Android und Kindle – sowie als PDF-Version auf www.enough-magazin.de

***

Gemeinschaft schreiben wir von der ersten bis zur letzten (Web-)Seite groß, nicht bloß in einer Leserbrief-Ecke. Wir wollen Sie und euch so oft es geht im echten Leben treffen: auf Lesungen spannender Autoren, auf nachhaltig arbeitenden Bauernhöfen, in den Werkstätten und Ateliers echter (Lebens-)Künstler und Kunsthandwerker, in den Sitzsack-Ecken innovativer Start-ups … Seid gespannt auf kleine und besonders feine Events dieser und betont anderer Art. Kommentiert, schickt uns Story-Ideen, erzählt, wie ihr die Kurve gekriegt und Change in eurem eigenen Leben umgesetzt habt!

Ob auf dem iPad oder im Web – unser Ziel ist nicht kurzfristiger Profit sondern eine lebendige Community. Denn: Sharing is caring!

***

Klimakrise. Finanzkollaps. Wegwerfgesellschaft. „Gen Food“ und Übergewicht. Burn-out.

Genug Gründe sich überfordert und hilflos zu fühlen. Dabei haben wir alle mehr Power, als wir glauben! ENOUGH ist für alle da, die am liebsten selbst für Veränderungen sorgen. In ihrem Leben und ihrer Welt. Wir beschreiben Probleme, stellen Menschen vor, die sie lösen (wollen) – und regen mit handfesten Tipps und Ressourcen zum Mitmachen an.

Das (und mehr) steckt in jeder Ausgabe von ENOUGH einfach.besser.leben:

BODY
Weniger Dogmen. Besser fühlen. Mehr Natur

Alles, was man heute für ein rundum gesundes Leben voller Energie wissen sollte. Erklärt von Wissenschaftlern, Ärzten und Trainern aus aller Welt – von renommiert bis radikal. Besser essen, stärker werden, ganzheitlich pflegen. Ein Magazinteil, randvoll mit Rat und Tat rund um unseren Körper.

MIND
Weniger Ballast. Besser arbeiten. Mehr Mut

Wie wird der Beruf zur Berufung und nicht zur Burn-out-Falle, wie aus Leidenschaft ein neues Business? Welche Strategien und Tools erhöhen die eigene Produktivität und schaffen mehr Zeit für Träume? Wie wird aus kopflosem Konsum wieder bewusstes Erfüllen echter Bedürfnisse? Und wohin mit dem ganzen Zeug in der Garage? Dazu gibt es in diesem Ressort reichlich Tipps von echten Profis sowie reichlich Beispiele von Menschen, die ihr Leben vereinfacht und sich selbst verwirklicht haben.

SOUL
Weniger Stress. Besser lieben. Mehr Sinn

Weniger Kopf-Chaos, Krisen meistern, bessere Beziehungen, mehr Mitgefühl und Ruhe! Hier kommen erfahrene Psychologen, innovative Life Coaches und renommierte spirituelle Lehrer unterschiedlicher Religionen, Philosophien und Weltanschauungen zu Wort und geben wichtige Anregungen und Inspiration für ein gutes Bauchgefühl und seelisches Gleichgewicht. Dieses Ressort legt die Basis für die Heftteile Mind und Body. Denn ohne Achtsamkeit sind Produktivität und Bio-Rezepte nur Heftpflaster. Wichtig, aber nicht ausreichend.

***

Wir konzentrieren uns auf die Bedürfnisse von Menschen, die bereits den ersten Antrieb für Veränderungen spüren, sich on- und offline informieren und mit dem oft werbetechnisch weichgespülten Content nicht mehr zufrieden sind. Sie suchen eine Heimat für ihren Change-Weg, einen Platz, der sie informiert, inspiriert und mit Gleichgesinnten zusammenbringt.

Wir lehnen jeglichen Hype ab. Die How-to-Hysterie, das „10 Dinge, die Sie wissen sollten“-Geschwafel, die Info-Häppchen, die eher hungriger als satt machen.

Wir geben Experten ein Forum, die Klartext reden. Die fördern und fordern. Die Neuland betreten in Ernährung und Fitness, Work & Life Balance, spiritueller Entfaltung und allem dazwischen.

Wir behaupten nicht, alles zu wissen, denn Selbstentwicklung ist immer eine echte Lebensaufgabe mit fantastischen Durchbrüchen, gelegentlichen Talsohlen und neuen Horizonten.

Auch als Start-up versuchen wir nach Kräften, allen Beteiligten an ENOUGH ein angenehmes Arbeitsklima sowie leistungsgerechte Bezahlung sowie größtmögliche Promotion ihrer kreativen Arbeit zu bieten.

Der Leser und unsere Community sind unser wichtigstes Gut und unverkäuflich. Unsere Finanzierung vertraut daher im Kern auf einen gesunden Mix aus Erlösen aus Abonnements und Spenden, speziellen Publikationen und Projekten sowie Anzeigen von Produzenten und Dienstleistern, die sich für nachhaltige Herstellungsweisen, faire Arbeitsbedingungen und gegen Überfluss, Konsumerismus, Ausbeutung und GMOs einsetzen. Denn: Wir wünschen uns statt bloßen Werbetreibenden lieber involvierte Partner, die durch ENOUGH in einen echten Dialog mit ihrer mündigen Zielgruppe treten möchten.

1. Always Choose Positivity and Happiness
2. Default to Transparency
3. Have a Focus on Self Improvement
4. Be a „no-ego“ Doer
5. Listen First, Then Listen More
6. Have a Bias Towards Clarity
7. Make Time to Reflect
8. Live Smarter, Not Harder
9. Show Gratitude
10. Do the right thing